SolStrike (Akasha)

Aus Tom's Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Erklärung

SolStrike ist das Militär der solaren Menschheit. Obwohl es verschiedene Aufgabenbereiche gibt, ist die Grenze zwischen den Befugnissen und Aufgaben der einzelnen Abteilungen fließend.

Aufgaben

Zivil

Die innersolarischen Aufgaben werden in Zusammenarbeit dem dem Geheimdienst (SolGhost) abgewickelt.

  • Polizeidienst
    • Aufrechterhaltung der öffentlichen Ordnung und Sicherheit.
    • Verfolgung von Verbrechern und Aufklärung von Verbrechen.
  • Eingreifdienst
    • Eingreifen in den Handel, zum Unterbinden von Schmuggel und Piraterie.
  • Exekutive
    • Präventive Inhaftierung oder Liquidierung von Individuen, die zur Gefahr für die Gesellschaft oder den Einzelnen werden können.
    • Durchführung einer Hinrichtnug nach Verkündung und Verifizierung der Todesstrafe (interne Bezeichnung: Doppel-V).

Militär

  • Defensive
    • Verteidigung von Zivilisten gegenüber Verbrechern und feindlich gesinnten Agenten bzw. Soldaten.
    • Eskorte von Raumschiffen gegenüber feindlich gesinnten Raummächten.
  • Offensive
    • Präventiver Angriff auf einen Feind, um einer militärischen bzw. feindlichen Handlung seinerseits zuvorzukommen.
    • Angriff auf feindlich gesinnte Mächte in einem Krieg oder kriegsähnlichem Zustand.

Ränge

Standardränge

  • Taishō = Admiral / General
    • Offizier, der eine Flotte oder Armee befehligen kann.
  • Taisa = Commodore
    • Offizier, der eine Raumstation befehligen kann.
  • Kanchō = Kommandant (Captain)
    • Kommandierender Offizier eines großen bewaffneten Raumschiffes.
  • Taii = Kapitänleutnant (Commander)
    • Stellvertreter des Kanchō.
    • Kommandierender Offizier eines mittleren Raumschiffes (zivil wie auch militärisch), wie etwa eines Truppentransporters.
    • Höherer Vorgesetzter, der eine Kompanie (bestehend aus bis zu 13 Zügen) oder mehrere Abteilungen führt.
  • Chūi = Oberleutnant (Lieutenant Commander)
    • Kommandierender Offizier eines kleinen Raumschiffes (zivil wie auch militärisch), wie etwa eines Jägers.
    • Normaler Vorgesetzter, der einen Zug (bestehend aus bis zu 9 Trupps) oder Schicht führt.
  • Shōi = Leutnant (Lieutenant)
    • Einfacher Vorgesetzter, der ein Team (Trupp bestehend aus bis zu 7 Personen) führt.
  • Kōhōsei = Fähnrich
    • Erfolgreicher Absolvent der Akademie (normales Besatzungsmitglied).
  • Seitō = Kadett
    • Schüler der Akademie (in Ausbildung).

Spezialränge

  • Gensui = Marschall
    • Ein Rang, der nur im Ausnahmezustand vergeben wird. Eine Person die zum Gensui wird, bekommt sämtliche militärischen oder geheimdienstlichen Befugnisse und wird damit quasi zum Alleinherrscher über SolGhost oder SolStrike. Eine solche Person ist nur noch mehr dem Solaren Rat unterstellt und auch nur diesem Rechenschaft schuldig.
  • Heisōchō = Spezialist
    • Der Rang des Heisōchō wird als der eines Spezialisten wiedergegeben. Allerdings wird er einfach nur vergeben, wenn sich Zivilisten in die militärischen und geheimdienstlichen Ränge eingliedern müßen. Im Normfall steht dieser Rang außerhalb der Befehlskette, kann aber von Taiis und höherer Ränge Weisungsbefugnisse bekommen.
  • Nitōhei = Soldat
    • Soldaten werden auf Planeten, Außenposten, Raumstationen und Raumschiffen eingesetzt. Da sie in zivilen, wie auch militärischen und geheimen Organisationen zu finden sind, wird ihr Rang unter Spezial aufgeführt, obgleich das eigentlich ein normaler Beruf ist.

Zivile Ränge

  • Senchō
    • Das zivile Gegenstück zum Kanchō.
  • Gochō
    • Normales Crewmitglied, wie etwa Logistiker und Lagerarbeiter.
  • Heichō
    • Einfaches Crewmitglied, wie etwa Lehrlinge oder Hilfsarbeiter.