Seelen (Bleich)

Aus Tom's Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Seelen sind die Essenz eines jeden Lebewesens. Egal ob Intelligent, Flora oder Fauna. Alles was lebt besitzt eine Seele.

Im Universum gibt es unzählbar viele Seelen und in jedem Augenblick wird eine neue Seele geboren. Jedoch tendiert die Geburtenrate gegen Null, wenn man das auf einen Planeten herunterrechnet.

Der Tod (die Auslöschung) einer Seele ist für einen Planeten unerheblich. Das würde dem entsprechen, als würde man einen einzelnen Grashalm ausreißen. Jedoch geht ein Planet zu grunde, wenn alle Seelen, oder zumindest ein Großteil von ihnen, ausgelöscht wurden. Denn ohne eine Seele kann das Leben nicht fortgesetzt werden.

Obwohl es im Universum unzähliges Leben gibt, sind doch alle Seelen gleich. Eine menschliche Seele unterscheidet sich nicht von der Seele eines anderen nicht irdischen Lebewesens.